home15
bujingym_a

Das Bujin Gym Rommerskirchen gehört seit vielen Jahren zu den führenden Muaythai Clubs Europas. Aus der Championschmiede von Bundestrainer Detlef Türnau sind schon etliche Welt-, Europa- und Deutsche Meister im Muaythai und Kick Boxen hervorgekommen.

Im Muaythai  ist das Bujin Gym das Bundesleistungszentrum für Deutschland, wo sich die Nationalkader auf Europa- und Weltmeisterschaften vorbereiten. Aber auch das normale Muaythai Training kommt hier nicht zu kurz.

Das Training der Muaythai Breitensportgruppe findet immer montags und donnerstags um 18 Uhr statt und wird von Peter und Christoph Schreiber geleitet.

Das Training der Bujin Gym Kampfmannschaft wird von Bundestrainer Detlef Türnau selbst geleitet. Hier aufgenommen zu  werden ist nicht so einfach, da man schon Grundkenntnisse, die richtige, professionelle Einstellung und die nötige Erfahrung mitbringen muss.

Auch in den anderen Abteilungen leiten nur wirkliche Toptrainer mit Trainerlizenz das Training. Als weitere Abteilungen neben dem Muaythai und Kick Boxen bieten wir

Kyokushindo Karate
Taekwondo
Jiu Jitsu
Free Fight/MMA
Boxen
Traditionelle Thai Massage )Offizielles Ausbildungszentrum des MTBD)

Wer Interesse an realistischer Selbstverteidigung hat, kann sich an den Vorstand (muaythai@t-online.de) wenden.

Wenn Sie dem Bujin Gym Rommerskirchen beitreten möchten, füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag aus:

Aufnahmeantrag Bujin Gym [Rechtsklick "Speichern Unter"]


Selbstverteidigung für Kids

 

Ab 1.September bietet unser Club wieder das Selbstverteidigungstraining für Kids ab 5 Jahre an. Das Selbstverteidigungstraining findet in unseren Abteilungen

- Jiu Jitsu
- Karate
- Taekwondo

statt und wird ausschließlich von erfahrenen, lizensierten Fachtrainern geleitet. Hier werden nicht nur Techniken zur Selbstverteidigung gelehrt, sondern das Gesamtkonzept für die Kids sieht auch

- Selbstbehauptung
- Fairneß
- Respekt
- Disziplin
- Teamgeist

vor. Die Trainer gehen hier ganz gezielt auf die Bedürfnisse der Kids ein und bringen auch spielerische Elemente mit ins Training ein. Die Kids können in der Karate-, Jiu-Jitsu- und Taekwondoabteilung jeweils ein kostenloses, unverbindliches Probetraining mitmachen, um herauszufinden, welche Art der Selbstverteidigung Ihnen am besten liegt.

Infos erhalten Sie unter:
 
muaythai@t-online.de